Dr. Sinapius

Vielen Dank für die sorgfältige Planung der kombinierten Dienst- und Besichtgungsreise. Sie sind perfekt auf alle unsere Einzel- und Sonderwünsche eingegangen. Bei unserem Fahrer Hari Om fühlten wir uns jederzeit bestens aufgehoben. Wir sind mit tiefen Eindrücken aus diesem spannenden Land zurückgekehrt.

geschrieben am 09.10.2017
 

Tina & Tom

Nochmals vielen Dank für die Organisation unserer Zugtickets für Indien (Delhi-Haridwar-Agra-Delhi).
Die von Ihnen gebuchten Züge und Sitzplätze waren besonders gut gewählt.
Wir haben nur die Zugfahrten über Yamuna Reisen gebucht und können Frau Schulz uneingeschränkt weiter empfehlen.
Viele Grüße & Namaste

geschrieben am 16.04.2017
 

Bernd Hamerla

Hallo! Das zweite Mal mit Yamuna Reisen in Indien gewesen. Zusammenarbeit mit Frau Schulz hat schon von hier aus bestens geklappt und genauso wieder in Indien (mit ihrem Vertragspartner) vor Ort. Wir können Frau Schulz und ihren Vertragspartner in Delhi nur wärmstens weiterempfehlen. Immer wieder gerne!!! Besonders erwähnen möchte ich noch, falls jemand hierzu Interesse hegt, eine mal etwas andere City - Tour in Kolkata. Als Beifahrer auf einer Royal Enfield macht es richtig Spass!

geschrieben am 14.04.2017
 

Elke & Wolfgang

Festzuhalten ist zunächst einmal, daß Sie sich -in Kooperation mit dem indischen Reisebüro in Delhi- große Mühe gegeben und unsere Reise sehr gut zusammangestellt haben ! Die einzelnen Transporte und Führungen haben -wie eigentlich auf allen, unseren Reisen- bestens geklappt und insbesondere die Reiseleiter können wir nur loben !

Die Unterbringungen in Nordindien und dort in den ehemaligen, englischen Resorts waren wirklich ausgezeichnet in jeder Hinsicht und wir können sie nur weiterempfehlen.

Das Strandhotel in Goa ist phantastisch, bietet eine sehr große, ineinander übergehende Poollandschaft und ausgezeichnete Bungalows. Das enthaltene Früstück ist außergewöhnlich gut, bietet diverse Dinge, die ansonsten in Indien kaum erhältlich sein dürften und auch das Personal war äußerst freundlich. Das Hotel ist nur zu emfehlen !

Ansonsten noch einmal vielen Dank - wir werden bei weiteren Reisen sicherlich wieder an Sie denken !

Gruß und schönen Tag !

geschrieben am 05.04.2017
 

Franz und Iris H.

Anfang Nov. traten wir unsere Reise durch Rajasthan mit anschließendem Badeurlaub am Marari Beach (Kerala)an. Gleich zu Beginn hatten wir verschiedene, nicht geplante "Indien"-Erlebnisse: Dichtester Smog in Delhi und Agra und am 3. Tag die Ankündigung der Regierung, dass die 500 und 1000 INR Scheine nicht mehr gültig bzw. die Geldausgabe auf max. 2500 INR beschränkt ist. Doch Dank der besonnen und vorausschauenden Art unseres Fahrers/Guides Vipin konnten wir alle Probleme meistern. Die Routenplanung von Fr. Schulz hat uns sehr gut gefallen und ließ uns genügend Zeit, die Sehenswürdigkeiten Indiens und auch die sehr schönen Heritage Hotels zu genießen. Als 2-er Gruppe kamen wir so auch an Orte, die für große Touristengruppen nicht möglich sind.

geschrieben am 12.12.2016
 

Stefanie

Die Zusammenarbeit mit Frau Schulz von Yamuna Reisen und dessen Reisebüropartner in Indien hat hervorragend geklappt. Obwohl wir nur eine Woche vor Beginn der Indienreise, Frau Schulz damit beauftragten die Zug- und Flugverbindungen zusammenzustellen, wurde es uns ermöglicht,dass wir alle unsere Wunschorte ( Rishikesh, Varanassi,Pushkar und Agrar)bereisen konnten. Die gebuchten Zug und Flugverbindungen waren sehr gut ( gute Klassen, saubere Züge ( in Indien !!!). Als meine Freundin und ich an einem falschen Bahnhof ausstiegen und uns wunderten warum kein "Pick up" am Bahnhof gewesen ist, konnten wir den "Ansprechpartner vor Ort" sofort erreichen. Die Mitarbeiter aus dem indischen Reisebüro sind sofort vorbeigekommen und haben uns abgeholt. Spitze!
Das einzige was noch optimiert werden könnte, ist die Hotelwahl. Das Hotel indem wir in Dehli untergebracht waren, ist vom Preis-Leistungsverhältnis überteuert gewesen. Da könnte ich zB, das Amax In in Dehli empfehlen, es ist sehr viel günstiger als das Blueberry und hat eine schönere Dachterasse, freundlicheres Personal. Nur als kleine Idee. ABER: ich würde IMMER WIEDER bei Frau Schulz und Yamuna Reisen buchen. Die Zusammenarbeit war einwandfrei. Vielen DANK dafür !!!

geschrieben am 09.10.2016
 

Dr.P.Szelagowski

Liebe Frau Schulz,
Für Ihre Reiseplanung für unsere beiden Familien zurück in die Vergangenheit möchte ich hier noch einmal recht herzlichen Dank sagen. Alles hat vorzüglich geklappt, die Hotels waren sehr schön, die Fahrer waren excellent und sehr zuvorkommend und beim Fahren auf den indischen Straßen sehr sicher.
Meine Frau und ich hatten die Reise selbst zusammengestellt, da wir in den 50-er Jahren drei Jahre in Madras gelebt haben und unser Spohn das Licht der Welt dort erbiickte. So wollten wir ihm (mit Familie) seine Geburtsstadt noch einmal zeigen. Es war überwältigend. Die Fahrt nach Mahabalipuram und Kanchipuram war absolut gelungen. Die Hotels , wie schon gesagt, sehr gut ausgewählt. Das Taj Mahal am Ende der Reise war schließlich das Highlight. Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen.

geschrieben am 26.08.2016
 

Eckehard Kleist

Liebe Frau Schultz,

wir möchten Ihnen und allen Mitarbeitern vom SURYA Reisedienst herzlichen Dank diese wunderbare, erlebnisreiche Reise sagen.

Im 2-jährigen Vorlauf haben Sie es mit mir nicht einfach gehabt, doch Ihr Angebot erfüllte all meine Wünsche bezogen auf Reiseverlauf, ausgewählte Hotels und einem fairem Preis.

Bei der Durchführung unserer Reise konnten wir dann nicht nur die absolute Übereinstimmung mit den angebotenen Leistungen feststellen, wir hatten einige positive Überraschungen. Ein besonderer Highlight im SHIVA VILLAS war das kostenlose Upgrade von Elegant Room auf eine wunderbare Suite.

Doch was in keinem Angebot stehen kann, erfreute uns besonders:

1. Wir hatten mit Dhir Singh einen hervorragenden Fahrer, der auch immer sehr hilfsbereit war.
2. Die deutsch sprechenden Reiseleiter waren super, nicht nur als Reiseleiter, sondern auch als Fotografen. Sie kannten verständlicherweise die besten Plätze und meine Frau und ich erlebten die Reise mit vielen gemeinsamen Bildern.
3. Es kann auch mal was nicht funktionieren und trotzdem ein positives Erlebnis sein.
Bei der ersten Safari im Ranthambhore NP statt max 6 Personen im Fahrzeug wären wir 10 gewesen. Das lehnte ich ab und rief bei SURYA Reisedienst in Delhi Herrn Bhardwaj an. Der kümmerte sich sofort um eine Ersatzlösung und der örtliche Vertreter suchte uns zwei mal im Hotel auf um sich zu erkundigenen ob alles unseren Wünschen entsprechend ist. Man fühlt sich sehr gut betreut.

Nochmals vielen Dank

Heidi & Ecki

geschrieben am 15.04.2016
 

Gerhard Kehrer

Vielen Dank für eine wundervolle, phanthasievolle und absolut gelungen geplante Reise durch Indien.
Die Führungen durch Paläste, Tempel, Moscheen, Land und Leute waren für uns überwätigend. Fahrer und Reiseleiter konnten uns sicher und kompetent die Landesschönheiten zeigen und erklären. Die gebuchten Hotels und deren Service ließen keine Wünsche offen.
Vielen Dank für das Erlebte und die herrliche Rundreise.
Gerhard und Gertrud

geschrieben am 04.04.2016
 

Rita und Gerhard

Goldenes Dreieck + Wildlife.
Das wir in kurzer Zeit so viele Eindrücke sammeln konnten, lag auch an der großartigen Organisation unserer Reise. Wir wurden zu jedem Zeitpunkt betreut. Vom Empfang am Flughafen, dem Einchecken in unsere Hotels, der Begleitung bei unseren Ausflügen und letztendlich wieder die Begleitung zum Flughafen bei der Rückreise. Unser ständiger Begleiter der Fahrer Herr Vipin war ein außerordentlich guter, ausgeglichener Autofahrer bei dem wir uns während der Fahrt sehr sicher gefühlt haben. Auch mit unseren Reiseleitern waren wir zufrieden. Sie waren gut informiert und haben uns über die Sehenswürdigkeiten hinaus auch einen Einblicke in ihr Land und ihre Lebensweise gewährt. Leider haben wir in Ranthambore keinen Tiger gesehen. Aber das lag wohl eher am Tiger, als an der Organisation. Mit den Hotels waren wir sehr zufrieden. Die Indienreise hat uns sehr gefallen und wir können sie jedem empfehlen, der sich einen ersten Eindruck von diesem riesigen Land machen will.

geschrieben am 04.04.2016
 

   


Seite  1  2  3 

ins Gästebuch eintragen